Jetzt beruflich durchstarten!

Tolle Aufgaben, gute Aussichten, der Mensch im Mittelpunkt: Mit einer Ausbildung an unseren Schulen wählen Sie einen sozialen Beruf mit Zukunft.

 

Hier lernen rund 300 Menschen in den Berufszweigen Heilerziehungspflege, Pflege oder Familienpflege. Sie möchten sich genauer informieren oder gleich bewerben? Dann wählen Sie unten Ihren Wunschberuf aus!

 

Noch Fragen?

(0761) 593 23 43-0 E-Mail schreiben

Familienpflege

Infos Bewerben

Heilerziehungspflege

Infos Bewerben

Aktuelles

14.02.2020 AnleiterInnentreffen der Einrichtungen des Ausbildungsverbundes, Pflegeschule

Schülerstimmen

„An der Marta-Belstler-Schule wurde mir viel Wissen mitgegeben, was ich heute als Fachkraft in der Praxis täglich umsetzen kann. Durch hohes Engagement aller Lehrkräfte, die uns vor allem auch in der Prüfungsvorbereitung sehr unterstützt haben, konnte ich dieses Jahr erfolgreich meine Ausbildung abschließen. Ich hatte eine tolle Zeit an der Marta-Belstler-Schule, doch die Zeit verging wie im Flug ..."

Sven Ketterer

Ehemaliger Schüler

„Der theoretische Unterricht war immer informativ, strukturiert und präzise. (…) Was ich toll fand, war die Verfügbarkeit von Materialien. Jederzeit konnte man mit Büchern, Computern arbeiten und auch ausleihen für die, die keinen Computer hatten. (…) Der Schulleiter und die Dozenten sind hochqualifiziert und achten darauf, dass die Schüler den Unterricht gut verstehen. (…) Marta-Belstler-Schule ist ‚the place to go and to be’."

Dany Taffouo

Ehemalige Schülerin

„Die Ausbildung an der Familienpflegeschule ist genau das Richtige für mich. Sie ist abwechslungsreich und fordert mich in meiner Flexibilität.“

Hanna Isele

Ehemalige Schülerin

„In meiner Zeit als Schüler an dieser Schule habe ich mich sehr wohl gefühlt. Das Team der Schule hat mich in allen Belangen unterstützt und einen großen Teil zum erfolgreichen Abschluss meiner Ausbildung beigetragen. Ich habe trotz meines Migrationshintergrunds erfahren, dass dies ein Ort ist, an dem man keine ‚Unterschiede' macht. Denn das größte Kompliment, das man einem Menschen machen kann, ist ihn zu akzeptieren, wie er ist."

Sham Marufi

Ehemaliger Schüler

„Meine Zeit an der Schule in Freiburg war richtig toll. Ich habe viele Erfahrungen sammeln können und ganz tolle Menschen kennengelernt. Ich komme immer gerne an diesen Ort zurück und ich verbinde eine ganz tolle Zeit mit der Schule. Es hat mir persönlich und beruflich Türen geöffnet und ich bin froh, dass ich diesen Weg gegangen bin, die Ausbildung hier gemacht habe."

Sandra Kottig

Ehemalige Schülerin